HR-Eierpappen

Portalhandling zum Palettieren von Eierverpackungen

Branche: Verpackungsindustrie

In eine vorhandene Palettieranlage für Eierverpackungen wurde ein zweites Handlingssystem integriert. Das Portalhandling wird automatisch durch 2 Drucklinien versorgt und bedient 2 Palettenplätze, auf denen die im Stapel umreiften Eierverpackungen im wechselnden Packschema palettiert werden.

Durch die Modernisierung der Drucklinien war die Produktionsleistung gestiegen und der vorhandene Palettierer für die Beladung an 2 Palettenplätzen zu langsam. Die alte Texas Instrument Steuerung wurde durch eine Allen Bradley SPS ersetzt, in der die beiden Palettierer unabhängig von einander betrieben werden können. Die Bewegungen der Linearachsen erfolgt nahezu ruckfrei. Mit dem zusätzlichen, leichteren und schnelleren Greif- und Linearachssystem wurde die Performance erheblich verbessert. Der Engpass wurde beseitigt und Kapazitätsreserven geschaffen.

Weitere Anwendungsberichte finden Sie hier.