MT-Workstations-oelpumpen

Automatische Arbeitsplätze und Prüfstation für Flügelpumpen

Branche: Automobil-Zulieferer

An mehreren automatischen Montageplätzen werden Pumpen zur hydraulischen Versorgung von Kraftfahrzeugen für den amerikanischen Markt zusammengebaut und auf Dichtheit geprüft. Die Produktions- und Testparameter jeder einzelnen Pumpe werden zur Qualitätssicherung auf einer SQL-Datenbank erfasst und gespeichert. Ein Data Matrix-Barcode ist auf dem Deckel jeder Pumpe aufgeprägt. Dieser Barcode, der nur unter speziellem Lichteinfall mit bloßem Auge sichtbar ist, wird an jeder Bearbeitungsstation mit einem Kamerasensor gelesen und zusammen mit den Produktionsparametern an die Datenbank übergeben.

Die Bedienoberfläche und Datenbank visualisiert die Gesamtanlage und jeden Einzelarbeitsplatz und ist daher für den Werker äußerst bedienfreundlich.

Alle Informationen können jederzeit abgerufen werden und erlauben so eine Auswertung durch das Qualitätsmanagement. Schlechte Zulieferteile, Störungen und Produktionsfehler können rechtzeitig erkannt und abgestellt werden.

komplette Beschreibung als pdf

mt-workstations-oelpumpen mt-workstations-oelpumpen