Hannover Messe bei ASTI Mobile Robots

InSystems Automation wird in diesem Jahr erstmals auf der Hannover Messe vertreten sein. Auf dem Messestand des spanischen AGV Herstellers ASTI Mobile Robots sowie als Diskussionspartner auf dem Panel zu Thema KI auf dem Berlin Stand.

Bei ASTI Mobile Robots Halle 17 Stand D57 und beim KI Panel von Berlin Partner

InSystems Automation stellt den proANT Stacklifter auf dem Messestand von ASTI Mobile Robots aus.

Messeexponate von ASTI Mobile Robots zur Hannover Messer 2019

InSystems Automation und ASTI Mobile Robots

Mit dem spanischen Hersteller verbindet InSystems Automation seit kurzem eine strategische Partnerschaft, mit der beide Unternehmen zusammen jeweils ihr Portfolio ergänzen.

ASTI Mobile Robots ist das Unternehmen mit den meisten gelieferten spurgeführten AGVs am Markt. Die proANT Transportroboter von InSystems Automation navigieren dagegen frei in der sogenannten SLAM (Simultaneous Localization and Mapping) Navigation, bei der die AGVs sich mit Laserscanner an ihrer Unmgebung orientieren.

Beide Unternehmen werden in den Bereichen Produktion, Vertrieb und Forschung und Entwicklung zusammenarbeiten.

Berlin Partner diskutiert zum Thema KI 

Für den 2. April, 14:00 Uhr findet am Messestand von Berlin Partner eine Diskussionsrunde zum Thema Künstliche Intelligenz statt. Dieser befindet sich in Halle 6, Stand E39. Für die InSystems Automation GmbH ist Martin Neumann, wissenschaftlicher Mitarbeiter, als Referent vor Ort. 

In der  45-minütigen Paneldiskussion soll es unter anderem um die Potenziale Berlins beim Thema KI, die exzellente KI-Forschungslandschaft, die wachsende Digitalwirtschaft und die vielfältigen Startups gehen, die jetzt KI-Anwendungen in großer Breite in den Markt bringen. 

Als Teilnehmer des Panels sind außerdem dabei (in alphabetischer Reihenfolge):

Herr Dr. Mustapha Al Helwi, Innovation Manager Deep Berlin, Hella Aglaia Mobile Vision GmbH
Frau Claudia Pohlink, Head of AI/ML, Deutsche Telekom AG, T-Labs
Herr Dr. Sven Schmeier, Chief Engineer, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI)
n.n., Bosch
Herr Moritz von Plate, CEO, Cassantec GmbH